18. - 30. März  |  #KlimakriseAlsChance
Agnes ZaunerGeschäftsführerin Global 2000
Agnes Zauner
Andreas SchelakovskyNaturpädagoge und Tiefenökologe-Wegbereiter
Andreas Schelakovsky
Carola RacketeÖkologin / Naturschutzaktivistin und Seenotretterin
Carola Rackete
Chad FrischmannProject Drawdown
Chad Frischmann
Charles EisensteinKulturwandel-Visionär
Charles Eisenstein
Christian Felber & Vivian DittmarInitiator Gemeinwohl-Ökonomie & Gründerin Be the Change Stiftung
Christian Felber & Vivian Dittmar
Daniel Christian WahlVisionäres Design Thinking und Nachhaltigkeit
Daniel Christian Wahl
David HolmgrenPermakultur - "Quelle"
David Holmgren
Ekhart HahnPionier für ökologischen Städtebau
Ekhart Hahn
Franziska HerrenSchweizer Volksinitiative für sauberes Trinkwasser
Franziska Herren
Gail BradbrookMitgründerin der Extinction Rebellion Bewegung
Gail Bradbrook
Gail Bradbrook und Charles EisensteinExtinction Rebellion Mitgründerin und Kulturphilosoph
Gail Bradbrook und Charles Eisenstein
Gerald HütherHirnforscher & Experte für Potenzialentfaltung
Gerald Hüther
Hanno BurmesterProgressiver Politikgestalter und Publizist
Hanno Burmester
Hans KandlerKlimagerechtigkeits-Experte vom Klimabündnis
Hans Kandler
Heini StaudingerFinanz-Rebell (GEA Waldviertler)
Heini Staudinger
Helga Kromp-KolbKlimaforscherin und Expertin für globalen Wandel
Helga Kromp-Kolb
Helmy AbouleishSEKEM Leiter und Präsident von Demeter International
Helmy Abouleish
Katharina RogenhoferKlimavolksbegehren Frontfrau
Katharina Rogenhofer
Kosha JoubertCEO und Visionärin im Global Ecovillage Network
Kosha Joubert
Luisa KleineAktivistin für Gemeinschaft und freie Bildung
Luisa Kleine
Maja GöpelMit-Initiatorin von Scientists4Future
Maja Göpel
Marianne GronemeyerWissenschaftlerin und Bedürfnis-Forscherin
Marianne Gronemeyer
Mathis Wackernagel Ökologischer Fussabdruck Entwickler
Mathis Wackernagel
Matthias StrolzErfolgreicher Parteigründer und Potenzialentfalter
Matthias Strolz
Max FuchsluegerFridays for Future Aktivist
Max Fuchslueger
Michael BraungartMr. Cradle-to-Cradle
Michael Braungart
Natalie KnappPhilosophin, Autorin und Rednerin
Natalie Knapp
Priska Lang & Felix BrunsYOUth FOR CHANGE
Priska Lang & Felix Bruns
Rob HopkinsGründer Transition Town Bewegung
Rob Hopkins
Sarina Gisa & Simon NeitzelNachhaltigkeitnetzwerk "Wir & Jetzt"
Sarina Gisa & Simon Neitzel
Scilla ElworthyInternationale Friedenspionierin
Scilla Elworthy
Sebastian JoyPionier einer pflanzenbasierten Lebensweise
Sebastian Joy
Silke HagmaierMitgründerin Ökodorf Sieben Linden & Pionierin postfossiler Lebensstile
Silke Hagmaier
Silke HelfrichGemeingüter-Aktivistin und Publizistin
Silke Helfrich
Simon KornhäuslTransformationsforscher und Pioneers of Change-Mitgestalter
Simon Kornhäusl
Steve FitchGründer von Eden Reforestation Projects
Steve Fitch
Susanne Fischer-RizziNaturheilkraft und Wildniswissen
Susanne Fischer-Rizzi
Waldemar Zeiler & Claudine NierthDemokratie- und Klimafestival im Olympiastadion
Waldemar Zeiler & Claudine Nierth

Wir senden per E-Mail laufende Infos zum Summit / Pioneers of Change zu, du kannst dich jederzeit problemlos abmelden.
Datenschutzerklärung lock

Gail Bradbrook

Mitgründerin der Extinction Rebellion Bewegung
Englisches Interviw
Deutsche Synchronfassung

"Hab den Mut dich der Verzweiflung zu stellen, aber bitte tu es nicht allein."

Sichere dir jetzt dein Kongresspaket

Du bekommst alle Interviews und dazu Bonusmaterial und Gutscheine im Wert von über mind. 30 €

Gail Bradbrook tritt bereits als 14jährige aus Sorge um die Zukunft der Tiere der Grünen Partei bei. Sie studierte Molekular-Biophysik in Manchester und engagiert sich für Tierrechte.

Im Jahr 2015 gründeten Gail Bradbrook und George Barda die Gruppe Compassionate Revolution, aus der sich zunächst Rising Up! und 2018 schließlich Extinction Rebellion entwickelten. Extinction Rebellion erlangte rasch durch immer wieder organisierte Massenproteste, Flashmobs und Sitzstreiks, zunächst in London, ein weltweites Medienecho.[Für Aufsehen sorgte am 17. November 2018, dem ersten von XR ausgerufenen "Rebellion Day",[die Blockade der wichtigsten Brücken über die Themse durch 6000 Demonstranten, von denen 85 dabei wegen Verkehrsbehinderung festgenommen wurden. Mittlerweile ist Extinction Rebellion weltweit aktiv.

rebellion.earth

14 Kommentare

  • Was für eine großartige Frau; intelligent, herzlich, humorvoll, mutig
    Sie hat für mich viele Dinge auf den Punkt gebracht z.B. Trauer, Handeln, Nähe…
    Vielen Dank für dieses lebendige Interview.

  • Thank you very much, Gail and Martin,
    This interview really helped me to see how urgent the situation is and I very much enjoyed Gails wisdom, joy for life and authenticity!

  • Josef

    Danke für dieses Interview! Hat jemand von euch zufälligerweise die Buch-Empfehlung “This is not rising” (?) und deren Autor*in verstanden? Hab mehrfach reingehört und konnte den Namen der Autor*in leider nicht verstehen…

  • Das Interview mit Gail berührt für mich bis jetzt am tiefsten und konsequentesten das Spannungsfeld und die Herausforderung zwischen Trauer, Angst vor Verlust bzw. vor dem ‘finalen’ Ende des Lebens auf diesem Planeten, so wie wir es kennen einerseits – und bedingungsloser Lebensfreude, Hingabe an das Wunderbare der Schöpfung andererseits. Konfrontieren von dem, was tatsächlich ist, ermöglicht erst wirklich bewusste Wege zur Heilung. Das erfordert Mut. Mut speist sich aus alles überstrahlender und überdauernder Zuversicht oder es ist ein fatalistischer Mut der Verzweiflung, der mich trotz alledem zu vernünftigem Handeln motiviert. Was mir bei allen Interviews bisher dabei zu kurz kommt, manchmal zwar in einem Nebensatz oder zwischen den Zeilen erwähnt, ist die Bedeutung des grundlegenden Wissens um die Zusammenhänge von zeitloser Spiritualität, die uns Zugang zu uns als alle Zeit überdauernden geistigen Wesen eröffnet – und damit auch zum übergeordneten Sinn des Seins als fortdauerndem Lernen hin zur vollständigen Bewusstseinsrehabilitation und Wiedervereinigung mit dem kosmischen ALL-EIN-BEWUSSTSEIN. Dabei geht es nicht mehr um Glauben, sondern es ist – basierend auf ganz altem Weisheitswissen aller Kulturen – wissendes Erfahren und Erkennen, das durchaus auch naturwissenschaftliche Zusammenhänge mit einbezieht. All dies habe ich versucht, in der lyrischen Betrachtung “Die Erde hat Fieber und ich öffne mein Herz” zumindest andeutend in Worte zu fassen. Worte allein berühren das verstehende Herz nicht so unmittelbar wie Musik, weshalb der Text von zwei meiner spirituell inspirierten Songs “The Garden of Life” und “The Secret of YOUR Smile” unterstützt wird. Wer mag kann mit folgendem Link mal reinhören: http://data.part-o.de/dieerdehatfieber.mp3

  • Peter

    derzeit gibt es von XR Österreich einige Online Angebote

    https://www.facebook.com/ExtinctionRebellionAustria/events/
    xrebellion.at/events

  • Mut aus dem Wissen der eigeen Endlichkeit schöpfen und Antrieb zum Handeln
    Danke Gail Bradbrook für Deine Hingabe, Liebe, Empathie und Dein wunderbares Staunen über die Wunder in dieser verletzlichen Welt

  • Christiane

    Mich hinterlässt das Interview gerade unsagbar traurig…

  • andreas

    dear gail, i utterly enjoyed the interview with you and i really admire your ability to live with both, the grief about the situation of our planet and the joy and thankfulness for its beauty and richness. joy, love, mischief and fun next to naming the problems very clearly and the determination to make a change. lovely and very encouraging! thanks so much for your work.

  • barbara ruthardt-horneber

    eine begeisternde lebensfreude als “baseline”…ansteckend!

  • Petra

    Hallo Martin, ist es möglich eine Übersetzung von diesem so wichtigen Video zu bekommen?
    ♥️ Danke an euch Alle für die Wunderbaren Gespräche,
    alles Liebe, Petra

    • Martin

      Liebe Petra, meinst du eine schriftliche Übersetzung? Oder Audio? Das kannst du aktivieren mit dem CC-Icon rechts unten im Video.

  • Thomas

    Wunderbar ehrlich, liebevoll und kraftvoll. Ich staune über diese Frau, diese Menschin, dankbar und froh, dass wir alle, viele von uns, die das Interview erlebt haben, auf dem Weg sind, auch wenn wir nicht wissen, ob wir tatsächlich das Ziel, die Realisation unserer Vision erreichen. Wunderbar, Gail, danke!!!

  • Alice

    Großartig wie Gail beängstigende Zukunftsaussichten, Trauer verbindet mit Entschlossenheit, mit Zivilem Ungehorsam Zeichen zu setzen, der Freude über die dennoch wunderbare heutige Welt, Dankbarkeit, größter Ehrlichkeit sich selbst gegenüber und wunderbarem Humor!!! wow!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Technisches

Falls Du das Video nicht abspielen kannst, aktualisiere bitte Deinen Browser oder lade Dir einen von diesen 5 Browsern (zusätzlich) runter:

(Klicke auf den Link zum Download/Aktualisieren)

Öffne dann die Seite mit dem Interview in dem gewählten Browser.

Wenn dass nicht funktioniert, schaue bitte hier zu unseren »oft gestellten Fragen«, melde Dich bitte bei uns via Kontaktformular oder per  support@pioneersofchange.org.

Sämtliche Aussagen und Äußerungen unserer Interviewpartner liegen in deren Verantwortungsbereich und stellen nur deren persönliche Meinung dar. Wir machen uns Aussagen und Äußerungen Dritter grundsätzlich nicht zu eigen. Im Falle von Rechtsverstößen bitte eine Info an  support@pioneersofchange.org