11. - 23. März  |  #SeedingChange
Anna HeringerArchitektin und Lehmbau-Expertin
Anna Heringer
Christian HißGründer der Regionalwert AG und Ökonomie-Revolutionär
Christian Hiß
David Steindl-RastBenediktiner-Mönch, interreligiöser Brückenbauer
David Steindl-Rast
Dieter HalbachGemeinschafts-Pionier, Demokratieaktivist
Dieter Halbach
Erik MarquardtAbgeordneter im EU-Parlament
Erik Marquardt
Ernst GötschSchweizer Landwirt und Forscher
Ernst Götsch
Franziska HerrenSchweizer Volksinitiative für sauberes Trinkwasser
Franziska Herren
Franziska WesselFridays for Future Aktivistin
Franziska Wessel
Gerald HütherNeurobiologe
Gerald Hüther
Hanno BurmesterProgressiver Politikgestalter und Publizist
Hanno Burmester
Heinrich StrößenreutherKlimaaktivist, Verkehrslobbyist und Serial Political Entrepreneur.
Heinrich Strößenreuther
Helena Norberg-HodgePionierin für lokales Wirtschaften
Helena Norberg-Hodge
Helmy AbouleishSEKEM Leiter und Präsident von Demeter International
Helmy Abouleish
Hemma RüggenCo-Moderation Online Summit, Organisationsberaterin
Hemma Rüggen
Jane Goodall & Charles EisensteinEine lebende Legende trifft den "New-Story"-Philosophen
Jane Goodall & Charles Eisenstein
Josef ZotterChocolatier und Ökonomie-Visionär
Josef Zotter
Kate RaworthWirtschaftsvor- und neudenkerin, Erfinderin der Donut-Economy
Kate Raworth
Lukas PawekAutarkie-Experte, Journalist, Eventmanager
Lukas Pawek
Maria BliklenSelf Care Trainerin
Maria Bliklen
Matthias HorxTrend- und Zukunftsforscher
Matthias Horx
Meg Wheatley Internationale Pionierin für Systemveränderung und Bewusstseinswandel
Meg Wheatley
Muhammad YunusFriedensnobelpreisträger und Social Entrepreneurship Genie
Muhammad Yunus
Nora WilhelmSocial Innovator und Systemic Entrepreneur
Nora Wilhelm
Omar Khir AlanamAutor und Poetry Slammer
Omar Khir Alanam
Ronny MüllerLebens-Pädagoge und Permakultur-Gestalter
Ronny Müller
Sabine LichtenfelsFriedens- und Liebesforscherin
Sabine Lichtenfels
Simon Marian HoffmannKünstler, Philosoph und Aktivist
Simon Marian Hoffmann
Sister Lucy KurienGründerin Maher
Sister Lucy Kurien
Stephanie Ristig-BresserAutorin und Aktivistin für den Wandel
Stephanie Ristig-Bresser
Teresa DistelbergerFilmemacherin, Künstlerin und Vermögenspool-Expertin
Teresa Distelberger
Thomas HüblModerner Mystiker und spiritueller Lehrer
Thomas Hübl
Tristan ToéGärtner und Gemüsebauer
Tristan Toé
Ursula und David SeghezziNaturmystikerIn - WandlungsbegleiterIn
Ursula und David Seghezzi
Ute Karin HöllriglPsychologin und Traumforscherin
Ute Karin Höllrigl
Veronika Bennholdt-ThomsenMatriarchatsforscherin und Expertin für Subsistenzökonomie
Veronika Bennholdt-Thomsen
Vivian DittmarImpulsgeberin für kulturellen Wandel
Vivian Dittmar
Walter ÖtschProfessor für Ökonomie und Kulturgeschichte
Walter Ötsch

Wir senden per E-Mail laufende Infos zum Summit / Pioneers of Change zu, du kannst dich jederzeit problemlos abmelden.
Datenschutzerklärung lock

Omar Khir Alanam

Autor und Poetry Slammer

"Auch im Kofferraum konnte ich meinen Traum erleben”

1991 in einem Vorort von Damaskus geboren, musste Omar Khir Alanam 2012, noch während seines BWL-Studium, sein Land aufgrund des Krieges verlassen. Nach zwei Jahren Flucht fand er im Jahr 2014 schließlich in Österreich eine neue Heimat. Er schreibt Lyrik und Prosa und konnte 2017 bei den Österreichischen Poetry Slam Meisterschaften den dritten Platz erreichen. Im März 2018 erschien sein erstes Buch „Danke! Wie Österreich meine Heimat wurde.“, dem noch zwei weitere Bücher folgten. Omar Khir Alanam gibt außerdem Workshops zum Thema Poetry Slam und berichtet in Vorträgen über seine Erfahrungen mit den Themen Flucht und Migration.

https://www.omarkhiralanam.com/

https://www.facebook.com/apoadna

Hier kannst du Bücher von Omar direkt bestellen (mit persönlicher Widmung, wenn du magst): https://www.omarkhiralanam.com/buecher

.    .  

 

Poetry Slam Meisterschaft 2017: https://www.youtube.com/watch?v=iBfiPwGc5ZM

 

Du möchtest Zugang zu allen Interviews?

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
93 Kommentare
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
Siehe alle Kommentate
Erzsebet Debreczeni
Erzsebet Debreczeni
6 Monate zuvor

Es tut gut, die Welt durch die Augen eines Menschen, der Ähnlichkeiten mit meiner Geschichte hat, wiederzusehen. Ich bin auch geflüchtet als Kind und habe mich in einigen Aussagen wiedergefunden, wieder ein Stück von meiner Vergangenheit weiter verarbeitet. Stark war beispielsweise die Erkenntnis, dass man als Fremde im neuen Land es eigentlich mit viel viel mehr Fremde zu tun hat, als diejenigen, die ja eh bei sich zu Hause sind.
Danke Omar für deine so schnell erlangten Deutschkenntnisse. Sie sind ein Tor zwischen Welten.

Omar Khir Alanam
Omar Khir Alanam
5 Monate zuvor

vielen vielen Dank!!

Ann
Ann
6 Monate zuvor

“morgen ist schöner” lieber Omar, das wird mir nachklingen in Augenblicken, wenn das Leid gross wird. Die positive Perspektive ist ein hoher Wert, ist Hoffnung und kann Rettung sein, herzlichen Dank für sehr berührenden persönlichen Bericht. Sie haben das Leben schon in seinen dunklen, bedrohlichen, verzweifelten Momenten kennenlernen müssen und überlebt, wo doch Sorge und Ohnmacht auf unfassbares Unrecht unerträglich wurden und sich stets die dankbaren Gefühle erhalten können auch mit Blick für andere. Das ist eine sehr reife und weise Haltung.
Ich wünsche Ihnen, Omar, das Ihnen, wo immer Sie auch leben werden die Würde zuteil wird, die Sie bereits dem Leben geben können.

Omar Khir Alanam
Omar Khir Alanam
5 Monate zuvor
Antworten  Ann

Danke sehr!

Sabina Asnani
6 Monate zuvor

Du bist unglaublich Omar…. deine Worte haben so viel ins richtige Licht gerückt. Ins Licht der Liebe. Vielen vielen Dank für Dich

Omar Khir Alanam
Omar Khir Alanam
5 Monate zuvor
Antworten  Sabina Asnani

danke dir liebe Sabine! 🙂

Björnemensch
Björnemensch
6 Monate zuvor

Inspirierend und berührend für mich, für das heute und für das Morgen, das durch solche Sichtweisen wirklich nur schöner sein kann. Danke Omar

Omar Khir Alanam
Omar Khir Alanam
5 Monate zuvor
Antworten  Björnemensch

بكرى أحلى
Bukra Ahlaa
Morgen ist schöner
🙂

Rike Raschke
Rike Raschke
6 Monate zuvor

Zwischen tränenhafter Berührtheit, Sympatie und Staunen bis hin zu großem Respekt – eine Welle von Gefühlen ist während des Hörens über mich hinweggerollt. Am Ende bleibt Respekt und Staunen.
Seine Ausstrahlung, seine Worte und seine lebensfreundliche Art werden mich noch eine Weile begleiten und mich daran erinnern dankbar auch für die kleinsten Dinge zu sein.
“Nicht was ich erreiche gibt mir Freude, sondern der Weg dorthin” “Morgen ist schöner”
DANKE

Omar Khir Alanam
Omar Khir Alanam
5 Monate zuvor
Antworten  Rike Raschke

بكرى أحلى
Bukra Ahlaa
Morgen ist schöner
🙂

Waltraud
Waltraud
6 Monate zuvor

Immer wieder vergesse ich, wie einfach es eigentlich ist, glücklich zu sein und ein kleines bisschen mehr Liebe und Frieden in die Welt zu bringen. Dieses Gespräch hat mich auf berührende Weise daran erinnert. Vielen lieben Dank dafür, lieber Omar und liebe Hemma!

Omar Khir Alanam
Omar Khir Alanam
5 Monate zuvor
Antworten  Waltraud

Vielen Dank liebe Waltraud!

Rohini
Rohini
5 Monate zuvor

morgen ist schöner, ja
und in jeder Situation einen Moment der Freude finden.
und so vieles mehr habe ich von dir gelernt, Omar ganz herzlichen Dank
Du bist eine ganz wichtige Botschaft für diese Welt. Mich hast du ganz tief beeindruckt. Alles Gute für dich . Ich schenke dir ein Lächeln

Omar Khir Alanam
Omar Khir Alanam
5 Monate zuvor
Antworten  Rohini

Danke sehr! 🙂

Ganz liebe Grüße aus Graz!

Robert Pinsdorf
Robert Pinsdorf
5 Monate zuvor

DANKE DANKE DANKE – Schön das es Dich gibt! Bleib gesund und weiter so aktiv

Omar Khir Alanam
Omar Khir Alanam
5 Monate zuvor
Antworten  Robert Pinsdorf

danke lieber Robert! 🙂

Katrin Sommer
Katrin Sommer
5 Monate zuvor

Ich bin sehr berührt von diesen persönlichen Worten, mein Herz klopft spürber stärker jetzt. Vielen Dank, lieber Omar!

Eveline Koberg
Eveline Koberg
5 Monate zuvor

eine zutiefst berührende und (für mich) Augen öffnende Erfahrung, Omar Khir Alanam zuzuhören. DANKE

Monika Nana Pfeiffer
Monika Nana Pfeiffer
5 Monate zuvor

So eine Bereicherung – ein junger Mann, der so viel Schweres erlebt hat, zeigt uns “satten” Europäern, was leben bedeutet: Morgen ist schöner! Ja, Omar, von Herzen danke ich Dir, ich bin dabei: Morgen IST schöner, ich will alles dafür tun, dass der Satz für viele Wirklichkeit wird. Danke auch an Deine weisen Eltern und Großeltern, die Dir Worte mit gegeben haben, die tragen.

Omar Khir Alanam
Omar Khir Alanam
5 Monate zuvor

Danke dir liebe Monika für das was du vorhast!

Bukra Ahlaa 🙂

herbert
herbert
6 Monate zuvor

sehr schön

Christina
Christina
6 Monate zuvor

Morgen ist schöner. 🥰

Julia Mindermann
6 Monate zuvor

Danke für diesen berührenden Beitrag.
Ich nehme so eine ehrliche und tiefe Kraft und eine unglaubliche Lebendigkeit wahr.
Danke 🙏

Martina
Martina
6 Monate zuvor

Einfach nur ein großes WOW und ein noch größeres DANKE!!! 🙂

Ursula
Ursula
6 Monate zuvor

Danke! Ich hatte eigentlich nicht vor, mich so schnell für das Kongresspaket zu entscheiden. Alleine die Möglichkeit zu haben dieses Gespräch wieder hören zu können, als ein Schatz für dunkle Tage, ist es wert. Danke ich bin zutiefst berührt.

Theresa / Pioneers of Change
Editor
Theresa / Pioneers of Change
6 Monate zuvor
Antworten  Ursula

Das ist ja wunderbar, liebe Ursula! Ich wünsche dir, dass diese Schatzkiste voller Inspirationen dich bereichert.

Omar Khir Alanam
Omar Khir Alanam
5 Monate zuvor
Antworten  Ursula

Ich Wünsche dir liebe Ursula alles alles Gute und schicke dir ganz liebe Grüße aus Graz! 🙂

Miriam
Miriam
6 Monate zuvor

Ein unglaublich inspirierendes Gespräch, vielen herzlichen Dank dafür!
Diese Dankbarkeit ist ansteckend 🙂

Christine Straub
Christine Straub
6 Monate zuvor

Hallo Omar, hallo Ihr tollen Veranstalter. Dieser Beitrag hat mir so gut getan, so mein Herz berührt und gibt mir Zuversicht und Hoffnung für unsere Zeit und unsere Welt. Den Glauben an die kleinen Schritte bzw. kleinen Dinge, die so notwendig sind und wie du sagst, so gut tun möchte ich wieder in mir erwecken, in mir verankern. Vielen herzlichen Dank für Deinen Beitrag.

Theresa / Pioneers of Change
Editor
Theresa / Pioneers of Change
6 Monate zuvor
Antworten  Christine Straub

Ich wünsche dir von Herzen, dass dir das gelingt, liebe Christine!

Omar Khir Alanam
Omar Khir Alanam
5 Monate zuvor
Antworten  Christine Straub

Ich wünsche dir das beste liebe Christine!

Bukra Ahlaa 🙂

Lydia
Lydia
6 Monate zuvor

Danke, Omar – was für eine wundervolle Inspiration!
Morgen IST schöner.
Diesen Satz nehme ich mit.
Danke von Herzen, für deinen Mut, deine Dankbarkeit, deine Worte, sie haben mich berührt, bereichert, beschenkt.
Liebes Pioneers-Team, Danke euch von Herzen!

Omar Khir Alanam
Omar Khir Alanam
5 Monate zuvor
Antworten  Lydia

Ich freue mich dass du das Geschenk angenommen hast! 🙂

Bukra Ahlaa 🙂

Dorothea
Dorothea
6 Monate zuvor

OMG, was bin ich dankbar dafür, dass ich Dich, ehrenwerter, lieber Omar kennenlernen durfte. Danke liebe Organisatoren. Omar, Du bist so ein Engel für mich, so ein Herzöffner, ein Blickwechsler, tausend Dank für Dein Sein. Die Power finden, die Entscheidung, es mir selbst schön zu MACHEN und wenn möglich auch für andere Lebewesen, Dankbarkeit für alles Kleine zu fühlen, zu wünschen und immer wieder voll Hoffnung zu sein, auch Schritte zu tun! Dieses Mindset hilft uns allen, auch gerade hier und jetzt. Danke.

Omar Khir Alanam
Omar Khir Alanam
5 Monate zuvor
Antworten  Dorothea

Danke dir vom ganzen Herzen!
Du hast mir gerade ein Lächeln durch deine Worte geschenkt!

Bukra Ahlaa 🙂

Raphael
Raphael
6 Monate zuvor

Lieber Omar, vielen Dank für den Einblick in Dein Leben und Deine Gefühle! Ich bin sehr gerührt! Deine Erfahrungen und wie Du gelernt hast den Situationen in Deinem Leben zu begegnen inspirieren mich sehr! Vielen lieben Dank dafür! Ich wünsche Dir vom ganzen Herzen alles Gute und nur das Beste!

Astrid Johann
6 Monate zuvor

Starkes Interview, absolut sehenswert!
Omar ist ein Mensch mit einer unsagbaren Resilienz-Fähigkeit, klug, besonnen, empathisch und sprachbegabt. Unglaublich, wie positiv er denkt, trotz seiner Erfahrungen. Lebendes Beispiel, dass es eine Frage der Perspektive, unserer Einstellungen und Denkweise ist, wie wir uns fühlen, selbst im tiefsten Dreck und bei schlimmen, negativen Erfahrungen. Faszinierend! Auch sein Mutmachspruch (einst von einem Vater, der einen kleinen Sohn im Krieg verlor): Morgen ist es schöner.” 💚💜🤍👍🌈
Alles Gute für Omar weiterhin mit seinen österreichischen Mitmenschen, beim Poetry Slammen und mit den faszinierenden Büchern 🤩✌️

Omar Khir Alanam
Omar Khir Alanam
5 Monate zuvor
Antworten  Astrid Johann

Danke dir vom ganzen Herzen liebe Astrid! 🙂

Sabine
Sabine
6 Monate zuvor

Danke, Omar, für Deine so authentische und herzöffnende Botschaft, dass man Freude immer in sich aktivieren kann egal wie die Außenumstände aktuell gerade beschaffen sind, dass man immer die Möglichkeit der kleinen Schritte hat, die tiefgreifend wirken, weil wir alle miteinander verbunden sind und dass keiner ein Opfer sein muss, sondern dass es eine Wahl ist mehr als das zu sein.

WOW! Da geht mir das Herz auf. Das Leuchten in Deinen Augen wenn Du lächelst kommt aus einem offenen Herzen.
Mögen wir alle es immer öfter schaffen, unsere Herzen auch in herausfordernden Zeiten offen zu halten, damit unser Licht aus dem Herzen in die Welt scheinen kann.
DANKE von Herzen und im wahrsten Wortsinne Namaste!
Sabine

Theresa / Pioneers of Change
Editor
Theresa / Pioneers of Change
6 Monate zuvor
Antworten  Sabine

Danke dir für diese wunderschönen Worte, liebe Sabine! Ja, wir haben jeden Tag die Wahl wie wir mit dem umgehen was uns begegnet und unser Herz zu öffnen – möge uns das von Tag zu Tag ein Stückchen mehr gelingen.

Omar Khir Alanam
Omar Khir Alanam
5 Monate zuvor
Antworten  Sabine

Danke dir liebe Sabine für deine wunderbare Worte!

Ich schicke dir ein Lächeln und ganz liebe Grüße!

Anna Huemer
6 Monate zuvor

Hallo, Omar Khir Alanam und Hemma, durch Omar s Worte sah ich mich mehrmals im Spiegel, um zuerkennen, dass da noch Stufen gibt, die ich gehen kann, um die vielen Neuen Gesichter, die wir in Österreich nun haben, als Menschen zu erkennen, die sind wie du und ich. Es noch viel mehr geben kann, als nur freundlich an Bushaltestellen und Zugstationen ein freundliches Lächeln, einen Gruß und Dankeschön zu sagen, wenn wieder so ein hilfsbereiter, Andersfarbiger dir dein Gepäckstück in oder aus dem Zug heben half. Da leuchtete auf, wir alle zusammen sind der eine Mensch, eins. Es ist ein wenig so, dass uns die Fremden eine Leiter stellen, um in unserer menschlichen Entwicklung weiter, höher zu kommen. Danke für euer aus dem Herzen aufgestiegene Gespräch. Die Sonne scheint jeden Tag, auch wenn wir sie nich jeden Tag direkt sehen. Es grüsst dankbar Anna OÖ.

Eveline
Eveline
6 Monate zuvor

Unbeschreiblich heilende Worte!!!
Danke vielmals Omar

Eva
Eva
6 Monate zuvor

Sooo berührend und bereichernd und anregend. Lieber Omar, Deine Haltungen, Deine Einsichten, wie Du in Extremsituationen den Leben begegnest…, vieles erinnerte mich an den großen Viktor Frankl, auch ein Österreicher, Holocaust- Überlebender. Seine Bücher begleiten mich immer wieder durch schwierige Situationen. Und nun hab ich auch noch Deine Worte….vielen Dank dafür, auch ich werde Dich nun via Netz begleiten. Großes Dankeschön

Theresa Erdkönig
Theresa Erdkönig
6 Monate zuvor

Lieber Omar!
Vielen Dank für deine Worte!
Ich begleite seit 6 Jahren einen jungen afghan. “Flüchtling”, (schon wieder das Wort Flüchtling), das wird ihm guttun. Doch nicht nur ihm, ich hätte gerne diese Sendung auf einer CD oder einem sonstigen medium, wo ich es in 2 oder 3 Jahren meinen Enkelkindern vorspielen kann, derzeit sind sie noch etwas zu jung. Welche Möglichkeiten gibt es?
Ich wünsche dir alles Gute und weiterhin inspirierende Engel, die dich begleiten.

Petra
Petra
6 Monate zuvor

Lieber Omar,
Ich bin so tief berührt und so dankbar für deine Worte.
Gerade in dieser schwierigen Zeit hast du mir mein Herz wieder geöffnet 🧡
Diesen weisen, einfachen , aber so tiefgründigen Satz:
MORGEN IST SCHÖNER
wird zu meinem täglichen morgendlichen Satz vor dem Spiegel, mit einem Lächeln an mich und meine Mitmenschen!
Ich Danke 🙏 Dir von ganzem Herzen

Birgit
6 Monate zuvor
Antworten  Petra

Herzenswärme
Offenheit
Mitmenschlichkeit
Dankbarkeit
Ein Repräsentant von diesen elenden Kriegen, die wir seit Jahren vom Sofa aus absorbieren, der nicht untergegangen ist, sondern im hier und jetzt lebt und das Schöne im Augenblick einfängt.
Wunderschön
DANKE

Michaela Gasteiger
Michaela Gasteiger
6 Monate zuvor

Lieber Omar, danke, danke, danke!!! Du wirst bestimmt in Damaskus schmerzlich vermisst, aber vielleicht hast du hier bei uns eine wichtige Aufgabe. Kaum zu fassen wieviel Weisheit in deinen Schilderungen enthalten ist, wieviel Nähe du aufzubauen und Mauern einzureißen du mit deiner so herzlichen, humorvollen Art vermagst. Ich spüre großen Respekt vor einer großen Seele! Alles, alles erdenklich Gute weiterhin, von Herzen, Michaela

Claudia
Claudia
6 Monate zuvor

Vielen Dank Omar und Hemma für dieses beseelte Interview. Wie auch schon bei Jane G. und Charles E. ist soviel Berührbarkeit und Berührtsein zu spüren, dass mein Herz aufgeht. Danke Omar für Dein Teilen und Deine tiefe Bejahung zum Leben bei all dem, was Du schon durchlebt hast. Eine weise Seele.

Silvia
Silvia
6 Monate zuvor

sehr berührend und so wahr und mit soviel lebendigkeit und humor – morgen ist besser!!!
ich dachte an carl valentin: ich freue mich wenn es regnet, weil wenn ich mich nicht freue regnet es dennoch 🙂
diese haltung leben jeden tag ein bisschen …

Lis
Lis
6 Monate zuvor

So eine wunderbar heilsame Botschaft von Mut, Willenskraft, Selbstüberwindung, Lebensbejahung, Freude, Kreativität… trotz widrigster Lebensumstände: aus tiefstem Herzen meinen tiefsten Dank und Verbeugung, Omar.

Jette
Jette
6 Monate zuvor

Lieber Omar,

wenn ich dir zuhöre, muss ich zugleich weinen und lächeln.
Danke für diese inspirierenden Worte – sie geben unfassbar viel Kraft und Zuversicht.

FÜR etwas zu stehen, anstatt gegen etwas zu kämpfen – nach dieser Einstellung zu leben ist unglaublich wertvoll!

Margret
Margret
6 Monate zuvor

Lieber Omar

Eine weise alte Seele, in einem erfrischend-lebendigen jungen Mann!!!
Was für ein Glück, dir zuhören zu können und deine Haltung, Erfahrung, Weisheit mit dir teilen zu können. Deine Gedanken, deine Lebendigkeit, deine Heiterkeit, deine Tiefe, deine Klarheit, deine “Einfachheit” (in einem ganz positiven Sinn 🙂 ) und deine Weisheit haben viel in mir anklingen lassen.

Hab vielen Dank dafür! Du bist ein Mensch des Friedens!
Morgen ist es besser!

Hanna
Hanna
6 Monate zuvor

Danke!
Danke Omar, dafür, dass du mich wieder daran erinnerst, wie wundervoll Menschen sein können. Ich habe große Ehrfurcht vor dir und deinem riesen großen Herz und deiner unheimlichen Resilienz.

irmgard
irmgard
6 Monate zuvor

lieber omar
ich habe versucht dein interview anderen aus syrien geflüchteten ,
denen ich freundschaftlich verbunden bin, zum ansehen zu schicken,
um ihnen mut zu geben.
ja danke…und ich werde ausschau halten nach deinen büchern.
ich freue mich , dass du in österreich bist….du bist eine bereicherung
und hoffentlich kannst du anderen auch-geflohenen mut machen.
irmgard

Margit Berg
Margit Berg
6 Monate zuvor

Ich bin zutiefst beeindruckt und berührt!

Kewin
Kewin
6 Monate zuvor

so ein wunderbares Interview!
Danke! Schön, dass du da bist ❤️

Silvia Beaury
Silvia Beaury
6 Monate zuvor

Wie gut dass es Dich gibt. Du lebst Dein Potenzial und gibst und teilst. Dafür danke ich Dir!
Ich werde es Dir gleich tun.

Tanja
6 Monate zuvor

Ich bin sehr berührt.
Heute tun mir Deine Erinnerungen besonders gut : Glaub an Dich!
Selbtfürsorge…
Der Frieden in mir – Frieden mit meine inneren Dämonen/Gedanken.
Morgen ist schöner hängt davon ab, was ich für die Gemeinschaft tue.

DANKE für Dein Wirken, Dein So-sein, Dein Dich-zeigen….Omar!

Kerstin
Kerstin
6 Monate zuvor

WOW!
Zwischen Tränen in den Augen und Gänsehaut hat mich OMAR in diesem so sehr unter die Haut gehenden Gespräch mit Hemma in seinen Bann gezogen.
DANKBARKEIT als pures Lebenselixier, das ist der WEG.
Und MUT.
Und das tiefverwurzelte WISSEN, dass das LEBEN stets für mich ist.
Egal welche Herausforderung/HerausfÖrderung ich gerade für mich gewählt habe.
Und was für ein fantastisches Zeichen, das Integration von einer Kultur in eine weitere K u l t u r machbar ist.
Mit Hingabe, Lebenslust und einem sich Einbringen mit allen Facetten des SEINS und der BEDINGUNGSLOSEN LIEBE.
.
Was für eine Quelle der Lebendigkeit in Dir ruht lieber Omar?
Danke für diese Reise mit Dir. 🦁
.
Ich konnte nicht anders als Deine drei Bücher zu bestellen.
VORFREUDIG. Dankeschön an DICH, mit uns zu teilen, was Dich so kraftvoll macht.
Und DANKE an Pioneers of Change für diesen Raum … dieses weite Feld …
DANKE an HEMMA für dieses ,reiche‘ Gespräch. 💚

Kerstin

🧩 >>MORGEN ist SCHÖNER.<< 🦚

Theresa / Pioneers of Change
Editor
Theresa / Pioneers of Change
6 Monate zuvor
Antworten  Kerstin

Liebe Kerstin! Wenn ich lese was du schreibst, klingt bei mir deine tiefe Berührtheit und ein großes Vertrauen ins Leben an. Danke dir für deine Worte, die so viel Lebensenergie, Freude und Tatkraft widerspiegeln. Lass uns gemeinsam mutige neue Wege beschreiten!

Kerstin
Kerstin
6 Monate zuvor

Liebe Theresa,
ohhh so gütig, was Du mir spiegelst.

Als Mama zweier erwachsener Kinder (20/21 J. ) weiß ich, wie privilegiert wir leben.

Ich selbst bin in einem verruchten Stadtteil in Mannheim groß geworden. Ich habe mitbekommen von Kind an, wie mit meinen Mitmenschen umgegangen wurde, die nicht aus Deutschland kamen. Als ich später selbst von Baden-Württemberg nach Bayern gezogen bin, war ich ungewollt AußenseiterIN.
Als ich später in der Schweiz arbeitete, wurde mir mehrfach gesagt „Sie sinn UusläänderIN!“ …
Ich habe schon häufig wegen meinen Ehrenämtern von anderen Privilegierten gesagt bekommen, „WARUM machst Du das bloß? Ohne Entlohnung?“ … … … …
Seit dem ersten Corona Lockdown sammeln mein Mann & ich Müll beim Wandern … auch hierfür werden wir ausgelacht. Bringt ja eh nix.

Ohne CoronaLage wäre ich normalerweise für ein Volontariat in Namibia. Auch diesen Wunsch etwas Wesentliches zu tun, können nur wenige verstehen. Vielen geht es auch jetzt noch um HÖHER SCHNELLER WEITER.

Da bin ich seit Jahren raus.

Und da kommt für mich so eine strahlende Persönlichkeit, wie OMAR es verkörpert, gerade zum passenden Zeitpunkt.

So viel Würde, Selbstwirksamkeit, Empowerment, Willensstärke, Lebenslust, Frieden in sich selbst, …
da kann ich einfach nur BERÜHRT SEIN von Omar‘s geteilter Lebensgeschichte. Da lerne ich gernstens von ihm & durch ihn.

DANKE. DANKE. DANKE, dass Ihr so vielseitige Perspektiven, Herangehensweisen und ChangemakerINNEN erneut im Gespräch hattet.

🌈 Dankeschön für Euch. 💥 💎

Alles Liebe für Dich,

Kerstin

Omar Khir Alanam
Omar Khir Alanam
5 Monate zuvor
Antworten  Kerstin

danke dir sehr liebe Kerstin für alles was du mir durch deine Worte geschenkt hast. danke dir vom ganzen Herzen!

ganz liebe Grüße an dich und deine Familie!

Omar

Felicitas
Felicitas
6 Monate zuvor

SICH BEGEGNEN

CheckIn in Istambul
Nimmst du mich mit
Ja gern komm wohin
Fliegst du nach Syrien
Damaskus was willst
Du dort kämpfen was
Du willst kämpfen ja
Schau mir ins Auge

Bin von dort geflohen
Wollte nicht kämpfen
Rief Frieden Frieden
Freiheit Freiheit YES
Wir wurden dort gejagt
Du bist also mein Jäger
Mann ich soll dir helfen
Denk mal darüber nach

Für Omar
11.3.21

Omar Khir Alanam
Omar Khir Alanam
5 Monate zuvor
Antworten  Felicitas

danke sehr! danke vom ganzen Herzen!

Regine Gundelfinger
Regine Gundelfinger
6 Monate zuvor

Ich nehme mit, dass man in jeder Situation , und mag sie auch noch so bedrückend erscheinen, mit positiver Haltung und Hilfsbereitschaft sich und anderen Gutes tut. Dialog, vor allem mit anders Denkenden, ist wichtig und Frieden ist mein Ziel.

Valentina
Valentina
6 Monate zuvor

wow … eine SO tief verwurzelte Dankbarkeit und Achtsamkeit für die Wunder des Lebens …
sehr, sehr beeindruckend, tief berührend und inspirierend
eine lebendige Antwort auf so manche Frage, die ich mir gestellt habe bezüglich Menschen,
die Kriegs- und Gewaltumfeld erleben/erlebt haben … DANKE♥

Wiesenberg
Wiesenberg
6 Monate zuvor

Lieber Omar, DANKE für deine offene und freudige Art uns einen Einblick in deine Gedanken und Gefühle zu geben. Es zeigt sich immer wieder, dass Menschen, die Schweres im Leben bewältigt haben, in sich ruhen und gelassener leben können. Gut, dass du uns mit deiner hervoragend guten Aussprache daran teilnehmen lässt.

Julia
Julia
6 Monate zuvor

Danke Dir, Omar, dass du mich an die Besonderheit der kleinen Dinge des Lebens erinnert hast und auch daran, dass nichts selbstverständlich ist. Es hat mich sehr berührt, mit was für einer Freude du dein Leben lebst und bestimmt viele Menschen damit berühren kannst und möchtest.
Deine Geschichte hat mich sehr beeindruckt, vorallem hinsichtlich des Glaubens an Dich selber und Du mir nochmals aufgezeigt hast, das jeder für sich selbst des”Glückes Schmied” ist.

Linda
Linda
6 Monate zuvor

Ich hatte das ganze Interview ein Dauer-Lächeln im Gesicht 🙂
Danke für dieses inspirierende Gespräch und das Teilen dieser bewegenden Erfahrungen! Wirklich sehr interessant. Arabische Untertitel wären toll.
Morgen wird besser.
Herzlichst Linda

Lisa
Lisa
6 Monate zuvor

Mich stärkt der Gedanke, dass es auch eine Form des Widerstands ist, seine eigene Menschlichkeit zu bewahren. Es ist eine unglaubliche Stärke, in widrigen Umständen nicht nur die Widrigkeit zu sehen sondern auch Lichtblicke zu suchen, weil es das ist, was die eigene Stärke nährt. Ich wünsche mir, dass ich diese Erkenntnis auch anderen weitergeben kann, wenn sie in widrigen Lebenssituationen stehen. Danke Omar, für Deine Reflexionen über das Leben/ über Dein Leben!

Theresa / Pioneers of Change
Editor
Theresa / Pioneers of Change
6 Monate zuvor
Antworten  Lisa

Danke Lisa für das was du schreibst! Auch dann menschlich zu bleiben und einen Sinn zu sehen, wenn es scheinbar aussichtslos erscheint, ist wohl das was uns Menschen über uns selbst hinauswachsen lässt.

Elisabeth
6 Monate zuvor

Ein Salam Aleikum aus tiefem katholischem Herzen…..

Karl
Karl
3 Monate zuvor

Hallo Omar,
Danke für Deinen Erfahrungsbericht. Ich hoffe, dass Dein Traum vom Schreiben auch in Deiner Heimat, bei Verwandten und Bekannten für Inspiration und Hoffnung sorgen wird. Sie brauchen viel Ermutigung für den Aufbau und den neuen Spirit. Gruß Karl

Technisches

Falls Du das Video nicht abspielen kannst, aktualisiere bitte Deinen Browser oder lade Dir einen von diesen 5 Browsern (zusätzlich) runter:

(Klicke auf den Link zum Download/Aktualisieren)

Öffne dann die Seite mit dem Interview in dem gewählten Browser.

Wenn dass nicht funktioniert, schaue bitte hier zu unseren »oft gestellten Fragen«, melde Dich bitte bei uns via Kontaktformular oder per support@pioneersofchange.org.

Sämtliche Aussagen und Äußerungen unserer Interviewpartner liegen in deren Verantwortungsbereich und stellen nur deren persönliche Meinung dar. Wir machen uns Aussagen und Äußerungen Dritter grundsätzlich nicht zu eigen. Im Falle von Rechtsverstößen bitte eine Info an support@pioneersofchange.org