Pioneers of Change

Online-Summit 201716. - 26. März

Das Video zum Tag

Hallo, für den Fall das du noch nicht beim Summit dabei bist und die Interviews gerne hören möchtest, melde dich hier an:

RESÜMEE

REFLEXIONEN 2 TAGE NACH DEM SUMMIT

Von den 2-3000 Feedbacks waren alle bis auf einige wenige sehr wertschätzend, freudvoll und dankbar. Ist das verdächtig? 😉

Danke auch für die vielen Verbesserungsvorschläge und Ideen in der Umfrage – hier eine erste Reaktion, sonst werden wir wohl noch länger „verdauen“ 😉

Dieser Summit war und ist eine Freude für mich und alle, die beteiligt waren!

Daaaaaaaaaaaaaaaanke!

Sind wir kapitalistisch? Wie passt es zusammen, etwas sinnvolles zu tun und etwas zu verkaufen?

Für wen es interessiert – hier meine Gedanken, warum wir das Kongresspaket so verkaufen, wie wir es tun. Und das läuft v.a. gegen Ende jetzt wirklich gut.

Paul sagt, dass da etwas Frust durch meine Worte durchklingt und dass das Menschen vielleicht verwirrt und wir es vielleicht nicht hier herstellen sollten. Aber für mich hat es sich wie Leidenschaft, Klarheit und kraftvolle Entschlossenheit angefühlt.

Und ich denke es ist ein wertvoller Einblick für jene, die das Thema interessiert oder selbst auf dem Weg sind, sinnvolle Träume zu verwirklichen und das auch finanziell funktionieren soll. Und deshalb lasse ich es jetzt oben.

ELFTER UND LETZTER TAG DES SUMMITS

Persönliche Einführung zu den Interviews mit Roland Düringer und Vivian Dittmar  Otto Scharmer krankheitsbedingt verschoben (wird im Mai nachgeliefert)

Davor taucht plötzlich wieder Sylvia Brenzel auf.

Heute Abend werden wir das Interview mit mir als Live-Stream versuchen (eine Premiere für uns 😉 )

Martin Neitz führt durch dem Memberbereich – dort kannst du dich einloggen bei Kauf des Kongresspakets.

ZEHNTER TAG

Einladung zur spontanen Feier heute Abend in unser Gemeinschafts-Wohnprojekt.

Dank an die toleranten Ohren von Menschen aus dem Ausland.

Persönliche Einführung zu den Interviews mit Gerald Hüther, Heini Staudinger, Elisabeth Hahnke

We proudly present: Martin Neitz von unserem Online Summit Team. Genialer Entwickler der Kongress Suite und des Projekts Zeam.

Ein Dank an unser großartiges Team!

martin.neitz@pioneersofchange-summit.org

NEUNTER TAG

Persönliche Einführung zu den heutigen Speakern: Gundl Kutschera, Christian Felber, Dirk Bischof.

Und plötzlich platzten Alfred Strigl und Pioneers-Mitgründerin Sylvia Brenzel mit Joos von der Akademie für Visionautik in Berlin ins Video (aber ich musste ins Theater, Leute!)

Für die GastgeberInnen der regionalen Austauschtreffen als Angebot mein erstes spontanes selbstgedrehtes „Teaching-Video“ 😉 – dichter Tag heute, deshalb nur eine einzige Aufnahme ohne Schneiden möglich…

ACHTER TAG

Freude: ab morgen wird es wirklich über 30 regionale Austauschtreffen im Rahmen des Summits geben.

Persönliche Vorstellung von Alfred Strigl, Prof. Günter Faltin, Theresa Steininger

We proudly present: Sarah Mitternacht von unserem Online Summit Team.

Sie hat 2 Monate an dem wunderbaren E-Book „Best of Wandel“ gearbeitet, alle Videos bearbeitet, die Texte für die Homepage geschrieben und natürlich ganz viel Marketing.

Nebenbei hat sie das Projekt „Mädlszeit“ gegründet.

sarah.mitternacht@pioneersofchange-summit.org

SIEBENTER TAG

Heute etwas knackiger 😉

Dank für diese wertschätzenden Rückmeldungen bzgl. des Kongresspakets.

Persönliche Vorstellung von Naomi Ryland, Irma Pelikan & Christian Lechner, Thomas Hübl

SECHSTER TAG

Heute ist das Video etwas lang geworden, deshalb hier Info mit Zeiten, falls dich zB. nur meine Einführung zu den Speakern interessiert.

0:44 mein Freude, dass so spontan mehr als 20 Menschen diese Woche Austauschgruppen organisieren.

1:48 Und meine Frage „gibt es jemand, der/die uns helfen könnte, dass der Summit in Zeitungen oder andere Medien kommt?“. Melde dich dazu gerne direkt bei martin.kirchner@pioneersofchange-summit.org.

2:33 Jerónimó Calderon von Euforia

4:21 MonsieurMadame van Parasol (Mario Sinnhofer von Rasenreich)

5:40 Martin Weiss von BigShift

FÜNFTER TAG

Hier kommt wieder meine Einführung zu den heutigen Interviewpartnerinnen: Anna Geiger, Ira Mollay, Margret Rasfeld.  VOLLE FRAUENPOWER!

Davor eine Vorstellung unseres Kongresspakets und der Möglichkeit, uns etwas zu spenden.

Sehr persönliches Video darüber, wie es mir geht nach so viel bestärkenden Rückmeldungen.

Über unsere Kultur des „keinen Fehler machen dürfens“ und auf die Defizite zu fokussieren.

Und über meinen Impuls der „Live-Austauschtreffen“ im Rahmen des Online-Summits.

VIERTER TAG

Mich beschäftigt die Frage: Wie können wir die reale Vernetzung, gegenseitige
Unterstützung und konkrete Veränderung fördern mit dem Momentum des Summits?

Ich freue mich über deine Ideen hier in der Facebook-Gruppe.

Sonst stelle ich wieder die heutigen Speaker vor: Lisa Muhr, Thomas Diener und Margret Wheatley.

Wie gehe ich mit Kritik um? Es ist mir leider nicht egal.

Und doch: geht es darum, perfekt zu sein? Was wäre, wenn wir uns alle etwas mehr trauen würden?

„Be yourself. No matter what they say.“ (Sting)

DRITTER TAG

Da sitze ich zu Hause im Projekt Pomali und bin „ge-flasht“ von den Resonanzen aus so vielen Gegenden unserer Planetin.

Dann stelle ich persönlich die nächsten drei Interviewpartner*innen vor: Johannes Heimrath (Herausgeber OYA), Stephanie Cox (Iniatiatorin chance:reich) und Peter König (Geldforscher).

Sorry, das Video ist sehr unperfekt. Mehr geht gerade nicht (weil ich jetzt zu einem Meeting in unserem Cohousing-Projekt gehe… 😉

ZWEITER TAG

Freude und Dankbarkeit, die Facebookgruppe… und Vorstellung der nächsten drei Interviewpartner*innen: Georg Tarne, Helena Norberg-Hodge und Selma Prodanovic.

ERSTER TAG & WILLKOMMEN

Große Aufregung… und Vorstellung der ersten drei Interviewpartner*innen: Kosha Joubert, Christof Brockhoff, Geseko von Lüpke.